Das Prinzip

Das FotoBox– Prinzip:

 

1.) FotoBox aufstellen, am Strom anschließen und einschalten
(Anleitung liegt bei, bzw. Einweisung erfolgt)

2) Kamera in der FotoBox entsprechend ausrichten

3.) Zoom einstellen (ggf. noch Blitzleistung und Dauerlicht justieren) – fertig!

 

Schon kann sich jeder Ihrer Gäste selbst von der FotoBox fotografieren lassen.

Die FotoBox wird Ihnen ein Livebild zeigen damit Sie sich entsprechend vor ihr positionieren können.

Der Druck auf das Kamera-Symbol startet den Countdown, 5 Sekunden später blitzt es und schon erscheint das fertige Bild auf dem Monitor. Optional kann dies auch über einen Externen "Buzzer" ausgelöst werden.

"eMail" oder "Drucken" auswählen und sich über das Foto freuen.

Das System speichert die Fotos immer automatisch.

 

vor der FotoBox

 

 

 

Das FotoBox– Prinzip mit dem Greenscreen:

 Die Greenscreenvariante gibt es nur mit unserem Betreuungspersonal zusammen.

1.) FotoBox wird von uns aufgestellt, am Strom angeschlossen und in Betrieb genommen.Prinzip Fotobox

2.) Der Greenscreen wird gegenüber aufgebaut

3.) die Kamera der FotoBox wird ausgerichtet

4.) Zoom wird eingestelt (ggf. Blitzleistung und Dauerlicht nachjustiert)

5. Der Greenscreen wird kalibriert

fertig!

 

Schon kann sich jeder Ihrer Gäste selbst von der FotoBox fotografieren lassen.

Die Hintergründe sind passend zum Anlass bereits von uns im System hinterlegt (auch nach ihren Wünschen) und können durch einfache Links-/Rechts-Auswahl von jedem angewählt werden.

Die FotoBox wird Ihnen ein Livebild zeigen auf dem Sie sich vor dem gewählten Hintergrund positionieren können.

Der Druck auf das Kamera-Symbol startet den Countdown, 5 Sekunden später blitzt es und schon erscheint das fertige Bild auf dem Monitor. Optional kann dies auch durch einen externen Buzzer ausgelöst werden.

"eMail" oder "Drucken" auswählen und sich über dasFoto freuen.

Das System speichert die Fotos immer automatisch.

Sie sehen, dass das FotoBox-Prinzip sehr einfach ist.

 

 

Alle Bilder können von uns ohne Aufpreis auf einen wahlweise öffentlich zugänglichen oder oder passwortgeschützen Bereich im Internet hochgeladen werden, dies erfolgt wenige Tage nach der Veranstaltung. Ihre Gäste erhalten den Link inkl. Passwort auf einer kleinen Karte vor Ort. Je nach Veranstaltungsgröße werden mindestens 100 Kärtchen mitgeliefert.